Gefüllter Tintenfisch mit Papaya-Ruccola-Salat á la Henssler

45 Min mittel-schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Fisch: etwas
Tintenfischtuben 3 Stk.
Garnelen frisch 2 Stk.
Schalotte 1 Stk.
Cocktailtomaten 3 Stk.
Rosmarinzweig 1 Stk.
Basilikumzweig 1 Stk.
Salbeizweig 1 Stk.
Paprika gelb 0,25 Stk.
Papaya 1 Stk.
Crème fraîche 3 EL
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Olivenöl 1 Schuss
Salat: etwas
Rucola etwas
Chilischote 0,5 Stk.
Champagner Essig 1 EL
Olivenöl 3 EL
Ahornsirup 1 TL
Limette, davon der Abrieb 1 Stk.
Gemüsefond 3 EL
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Zucker 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
226 (54)
Eiweiß
7,3 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
1,7 g

Zubereitung

1.Garnelen, Schalotten und Tomaten würfeln und in Olivenöl anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer und gehackten Kräutern abschmecken.

2.Papaya halbieren, entkernen, ein viertel der ganz fein würfeln. Paprika enthäuten und ebenfalls fein würfeln. Mit unter die Füllmasse aus Garnelen, Schalotten und Tomaten mengen. Final die Crème fraîche unterrühren und nochmals abschmecken

3.Die Tintenfischtuben enthäuten und Rückrat entfernen, von innen und außen gründliche waschen und mit der Masse füllen etwas Luft lassen, da sich die Tube zusammenzieht. Mit einem Holzspieß verschließen. In einer heißen Pfanne mit Olivenöl von allen Seiten anbraten und zum gar ziehen warm stellen.

4.Aus Essig, Olivenöl, Ahornessig, 3 EL Gemüsefond, Salz, Pfeffer und Zucker eine Vinaigrette anrühren. Die Chilischote ohne Kerne fein hacken und mit dem Limettenabrieb unterrühren. Aus einer Viertel Papaya Würfel schneiden. Den Ruccola waschen, zupfen und mit unter den Salat geben.

5.Aus der restlichen Papaya mit dem Sparschäler feine Streifen schneiden. Auf einem Teller im Dreieck Salat, Papayastreifen und die gebratenen Tintenfischtuben anrichten und mit etwas Olivenöl beträufeln.

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllter Tintenfisch mit Papaya-Ruccola-Salat á la Henssler“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllter Tintenfisch mit Papaya-Ruccola-Salat á la Henssler“