Provenzalische Gemüsespieße

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
gelbe Paprika 1
kleine Zucchini 2
kleine Zwiebeln 2
Coktailtomaten 16
*Für das Würzöl* etwas
Thymianzweige 5
Rosmarinzweig 1
Olivenöl 8 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Kräuter der Provence 2 TL
8 Schaschlikspieße etwas

Zubereitung

1.Die Paprikaschote waschen,halbieren und putzen,dann vierteln und quer in breite Streifen schneiden.Die Zucchini waschen,putzen und in mundgerechte Stücke schneiden.Zwiebeln schälen und vierteln.Tomaten waschen und mit Küchenkrepp trockenreiben.

2.Thymian und Rosmarin waschen und trockenschütteln.Die Blätter und die Nadeln von den Zweigen streifen und feinhacken.Olivenöl,Salz,Pfeffer,Kräuter der Provence,Thymian und Rosmarin vermischen.2 EL des Würzöls beiseite stellen.Gemüse und die Zwiebeln in eine Schüssel geben und mit dem restlichen Würzöl übergießen.Das Gemüse ca.1Std. marinieren.

3.Das Gemüse und die Zwiebelnabwechselnd auf die Spieße stecken.Die Spieße ca.15 Min. grillen,zwischendurch immer wieder wenden und ab und zu mit dem restlichen Würzöl bestreichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Provenzalische Gemüsespieße“

Rezept bewerten:
4,81 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Provenzalische Gemüsespieße“