Spareribs mexikanisch

1 Std 10 Min leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rippchen 1,5 kg
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprika edelsüß etwas
Chilipulver etwas
Honig flüssig etwas
Tomaten passiert 500 Gramm
Rosmarin Prise
Schalotte 1
Zuckermais (Gemüsemais) gegart 80 Gramm
Paprika gelb 1
Zucker etwas
Olivenöl etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Tacos 1 Tüte
Grano Padamo gehobelt 80 Gramm

Zubereitung

Die Rippchen kalt abspülen und in Stücke schneidendes sollten immer Zwei Rippchen portioniert werden. Ich verzichtet auf die Marinade, sondern würze nur die Rippchen von beiden Seiten. Dann die Rippchen auf ein Blech geben und im vorgeheizten Backrohr bei ca. 200 °C 50–55 Minuten knusprig braten. Dabei mehrmals wenden. Kurz bevor die Rippchen fertig sind noch ein wenig mit Honig bestreichen und nochmals kurz im Ofen braten. Der Hönig sollte nicht verbrennen, da sonst Bitterstoffe entstehen. In der Zwischenzeit das Relish herstellen. Meinen Dank gilt hier das Rezept von Romantica. Beim Lesen wusste ich, dass ich ausprobieren musste. Zutaten habe ich jedoch teilweise frei gewählt. Als Beilage habe ich überbackene Tacos mit Grana Padano gewählt. War zum Fußball genau das richtige Essen am Freitag.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spareribs mexikanisch“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spareribs mexikanisch“