Puten-Championgeschnetzeltes

20 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Putenschnitzel 500 Gramm
Champions 500 Gramm
Mehl 2 Esslöffel
Salz, Pfeffer,Paprikapulver, Olivenöl etwas
Fleischbrühe 400 ml
Zitronensaft 2 Esslöffel
Sahne 4 Esslöffel
Zwiebeln 1 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
257 (62)
Eiweiß
13,5 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
0,7 g

Zubereitung

1.Das Fleisch in Streifen schneiden. In einen Gefrierbeutel das Mehl, Salz, Pfeffer und einen Teelöffel Paprikapulver geben. Die Putenstreifen dazu und kräftig vermengen. Die Zwiebeln kleinwürfeln und die Pilze waschen und in scheiben schneiden. 2 Esslöffel Olivenöl in der Pfanne erhitzen und darin die Zwiebeln glasig schmoren. Jetzt das Fleisch dazu und bei starker Hitze

2.Kräftig anbraten. Dann die Pilze dazu und 3 Minuten mitbraten. Mit der Brühe ablöschen und auf kleiner Flamme 10 Minuten köcheln lassen.Am schluss die Sahne unterrühren und mit Salz, Pfeffer und dem Zitronensaft abschmecken. Am besten passen meiner Meinung Bandnudeln dazu. Guten Appetit.

Auch lecker

Kommentare zu „Puten-Championgeschnetzeltes“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Puten-Championgeschnetzeltes“