Kaffee- Marmor- Gugelhupf

1 Std 10 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter weich 250 Gramm
Zucker 250 Gramm
Vanillezucker 2 Packungen
Eier 4 Stück
Mehl 500 Gramm
Backpulver 1 Packung
Milch 0,125 ml
lösliches Kaffepulver 3 El

Zubereitung

Butter schaumig rühren. Zucker und Vanillezucker zugeben und verrühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen, abwechselnd mit der Milch unter die Butter-Eier-Masse rühren. Eine Gugelhupfform befetten und mit Mehl ausstreuen. 2/3 des Teiges in die Form füllen. Kaffeepulver mit 3 El kochendem Wasser verrühren, unter den restlichen Teig mischen, in die Form geben und mit einem Kochlöffelstiel 1 mal durch den Teig ziehen. Im vorgeheizten Rohr bei 175 Grad ca. 60-70 Minuten backen. Danach etwas abkühlen lassen, dann stürzen und erkaltet mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kaffee- Marmor- Gugelhupf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kaffee- Marmor- Gugelhupf“