Hackbraten vom Blech

40 Min leicht
( 122 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Gehacktes 1 kg
Salz, Pfeffer, Kümmel etwas
Reibekäse 300 g
Eier 4
Paprikapulver scharf 1 Teelöffel
Petersilie 2 Esslöffel
Knoblauchzehen 2
Zwiebeln 3
Senf 3 Teelöffel
Tomatenmark 3 Teelöffel
Semmelmehl 50 g
........................ etwas
Paprikaschote 1 gelbe
Paprikaschote 1 grüne
Paprikaschote 1 rote

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Gehacktes mit allen Zutaten vermischen, durchkneten und kräftig abschmecken.

2.Auf ein gut gefettetes Blech ca. 1-2 cm dick aufstreichen und mit gewürfeltem bunten Paprika bestreuen.

3.In 25-30 Minuten bei 180-200°C in der vorgeheizten Röhre backen und erkaltet in Stücke schneiden.

4.Schmeckt kalt oder wieder warm gemacht zu Butterbrot oder Kartoffelsalat. Ich habe Herzogin-Kartoffeln dazu gemacht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackbraten vom Blech“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 122 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackbraten vom Blech“