Hackbraten mit frischen Kräuter, dazu

Rezept: Hackbraten mit frischen Kräuter, dazu
passt Möhrengemüse, Rest schmeckt auch gut auf Brot zum Abendessen
4
passt Möhrengemüse, Rest schmeckt auch gut auf Brot zum Abendessen
20
1414
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Hackfleisch gemischt
1
Zwiebel gehackt
1
Ei
Kräuter: Menge nach geschmack, Thymian, Mayoran,
Basilikum
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüss
0,5
Paprika gelb, in feine Würfel
0,5
Paprika grün, in feine Würfel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.11.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
937 (224)
Eiweiß
19,4 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
16,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Hackbraten mit frischen Kräuter, dazu

Schweinerouladen mit Hackfleisch und Oliven
Paprikahähnchen
FlSchwein Nußbraten NT gegart

ZUBEREITUNG
Hackbraten mit frischen Kräuter, dazu

1
Zu dem Hack die Zwiebel und Ei geben. Die Käuter in der Küchenmaschine feinhacken. Würzen. Paprika zugeben und alles miteinander vermischen.
2
Den Teig in einer Auflaufform geben und im Backofen ca. 50 Min. bei 180 Grad Ober/Unterhitze backen. Dazu einen frischen Salat. Als Beilage hatten wir Möhrengemüse und Salzkartoffeln.

KOMMENTARE
Hackbraten mit frischen Kräuter, dazu

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Der Hackbraten ist einfach genial, eine tolle Idee, eine tolle Rezeptur, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Meine Anerkennung, ein tolles Rezept. Lg Dieter
Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Ich mag Hackbraten in (fast) jeder Variante deiner gefällt mir besonders gut LG
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Ein köstlicher Braten mit viiiiiel Kräuter, da würde ich mir liebend gern ein Scheibchen abschneiden und genüsslich aufessen :o)) GvlG Noriana
Benutzerbild von chucky
   chucky
ein Hackbraten nach meinen Geschmack dafür gibt es glasklare 5 Sternchen lg deine jessy

Um das Rezept "Hackbraten mit frischen Kräuter, dazu" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung