Kürbis-Lemon-Suppe

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zitronengras 2 Stängel
Schalotte 1
Ingwer 1 Stück
Butter 2 TL
Weißwein 50 ml
Geflügelfond 300 ml
Kürbis 500 g
Schlagsahne 200 g
Cayennepfeffer etwas
Limettensaft 1 EL
Meersalz etwas
Krebsschwänze 200 g
Kürbiskerne 2 EL
Kürbiskernöl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
510 (122)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
2,9 g
Fett
10,3 g

Zubereitung

1.Das Zitronengaras putzen und halbieren. Die Schalotte abziehn und fein würfeln. Den Ingwer schälen und in feine Streifen schneiden.

2.Alles in 1 TL Butter anschwitzen aber keine Farbe nehmen lassen. Mit Wein ablöschen.

3.Den geputzeten, geraspelten und auf 500g abgewogenen Kürbis mit dem Geföüfelfond zugeben und 20 Minuten köcheln lassen.Zitronengras und Ingwer entfernen und pürieren. Durch ein feines Sieb geben und 125 g Sahne zugeben. einmal aufkochen lassen und mit Salz, Cayennepfeffer und Limettensaft abschmecken.

4.Das Krebsfleisch in der übrigen Butter erwärmen. Die Suppe in tiefe Teller geben, das Krebsfleisch zugeben. Einen Kelks der restlichen geschlagenen Sahne darauf anrichten und mit den Kürbiskernen und dem Kürbiskernöl garnieren.

5.Leider gibt es kein Foto vom fertigen Teller.... der Akku war leer.... so ein Pech aber auch....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbis-Lemon-Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbis-Lemon-Suppe“