"Patates lemonates" Zitronenkartoffeln

Rezept: "Patates lemonates" Zitronenkartoffeln
mein Lieblingsmitbringsel aus Griechenland.....
6
mein Lieblingsmitbringsel aus Griechenland.....
01:10
2
2327
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
festkochene Kartoffeln, geschält und in Spalten geschnitten
1 EL
Oregano
1 EL
Rosmarin frisch
100 ml
natives Olivenöl extra am besten kretisches
2
Zitronen, ausgepresst
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.08.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
129 (31)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
4,3 g
Fett
1,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
"Patates lemonates" Zitronenkartoffeln

ZUBEREITUNG
"Patates lemonates" Zitronenkartoffeln

Backofen auf 200 ° vorheizen. Kartoffelspalten auf einem tiefen Backblech/ Fettpfanne verteilen, mit Salz, Oregano und Rosmarin würzen (man kann auch Rosmarinzweige mit auf das Blech geben und diese später entfernen, dann erhält man den Geschmack, hat aber die "Nadeln! nicht in den Kartoffeln). Die Hälfte des Olivenöls, den Zitronensaft und soviel Wasser angießen, bis die Kartoffeln gerade bedeckt sind. Im vorgeheizten Ofen solange garen, bis das Wasser verdunstet ist. Zum Bräunen das restliche Olivenöl über den Kartoffeln verteilen. Vor dem Servieren, die Kartoffeln im augeschalteten Backofen noch einige Minuten ziehen lassen! Durch die Kombination aus Zitronensaft und Olivenöl erhalten die Kartoffeln eine richtig leckere feste knusprige Oberfläche! Köstlich zu Gegrilltem, zu Fisch, oder mit einem leckeren Schmand/ Quark-Kräuter Dip auch einfach nur so!

KOMMENTARE
"Patates lemonates" Zitronenkartoffeln

Benutzerbild von suppenkasper08
   suppenkasper08
Wir sind auch Grichenland-Fans und für jedes Rezept von dort zuhaben LG Holger
Benutzerbild von nadja_1982
   nadja_1982
lecker, so mag ich's!!!

Um das Rezept ""Patates lemonates" Zitronenkartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung