Apple Crumble mit Amarettini-Sahnesauce (Jörg Knör)

30 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Mehl 125 gr.
Zimt 1 Msp
Zucker 100 gr.
Butter 100 gr.
Äpfel 2 Stk.
Butter 1 EL
Rosinen 2 EL
Marzipan 3 TL
Zitrone Fruchtsaft 1 Stk.
Haselnusssirup 1 Schuss
Apfelsirup 2 Schuss
Sauerrahm 50 ml
Amarettini Mandelkekse 1 Pk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1966 (470)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
51,2 g
Fett
27,8 g

Zubereitung

1.Mehl mit 1 EL Zimt, Zucker und Butter in eine Schüssel geben, und den Teig zu Streuseln kneten. Streusel auf dem Backpapier verteilen und bei 215 °C in den Ofen geben.

2.Äpfel schälen und in Stücke schneiden. Etwas Butter in eine heiße Pfanne geben und die Apfelstücken mit Rosinen dazu geben. Marzipanstücke mit etwas Salz in die Pfanne geben.

3.Die Streusel nach ca. 10 Minuten aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

4.Etwas grünen Apfelsirup zum Ablöschen in die Pfanne geben. Mit Zimt würzen. Auf kleiner Flamme köcheln lassen und den Saft einer halben Zitrone dazu geben. Mit Puderzucker (durch ein Sieb gestreut) abschmecken.

5.Haselnusssirup, den Saft einer halben Zitrone, etwas Apfelsirup und Sauerrahm in eine Schüssel geben und alles verrühren.

6.Amarettins im Mixer klein hacken.

7.Sauerrahmmasse auf die Teller geben und die kleingehackten Amarettinis darüber streuseln.

8.Die Streuselmasse vom Backblech nehmen und in eine Schüssel zerbröseln.

9.Die Apfelmasse auf den Tellern anrichten und mit Streuseln bestreuen.

Auch lecker

Kommentare zu „Apple Crumble mit Amarettini-Sahnesauce (Jörg Knör)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apple Crumble mit Amarettini-Sahnesauce (Jörg Knör)“