Spanisches Omelett

15 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Paprika rot 1
Zwiebel rot 1
Tomaten 2
Oliven grün frisch 50 Gramm
Anchovis 1
Olivenöl 2 EL
Eier 3

Zubereitung

1.Paprika vierteln, entkernen und würfeln. Zwiebel schälen und würfeln. Die Tomaten vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. Die Oliven in Scheiben schneiden und Anchovis fein hacken. Das Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Paprika- und Zwiebelwürfel darin bei mittlerer Hitze 3 bis 4 Minuten anschwitzen.

2.Die Hälfte der Tomaten dazugeben und weitere 1 bis 2 Minuten anschwitzen. Die verquirlten Eier zum Gemüse geben und bei mittlerer Hitze stocken lassen. Mit Oliven und Anchovis bestreuen, mit einem Spatel zusammenklappen und vor dem Servieren mit den restlichen Tomatenstückchen garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spanisches Omelett“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spanisches Omelett“