Spanferkelrollbraten

50 Min mittel-schwer
( 71 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spanferkelrücken 1 kg
Für die Füllung etwas
Schwein Speck durchwachsen (Frühstücksspeck) 300 g
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Salz, Pfeffer, etwas
Wildkräuter etwas
Petersilie gehackt etwas
Für die Soße etwas
Zwiebel 1 grosse
Suppengrün frisch 0,5 Bund
Knoblauchzehen 6
Tomatenmark 3 EL
Möhrenkonfitüre 2 EL
Soße instant 1 Päckchen

Zubereitung

1.Fleisch zu einem Rollbraten schneiden oder vom Metzger zuschneiden lassen, Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden, durchwachsener Speck auch in kleine Würfel schneiden, mit Salz, Pfeffer und Wildkräuter und Knobi ( kleingehackt) gut mischen

2.Auf das Fleisch streichen und zusammenrollen und gut mit Lebensmittelschnur ( erhältlich beim Metzger)verschliessen, in Frischhaltefolie wickeln und über Nacht ziehen lassen.

3.Nun den Rolli in Auflaufform legen und eine geschälte und geviertelte Zwiebel rundherum verstreuen, das Gemüse in kleine Stücke und Streifen schneiden, den Knobi in kleine Scheiben schneiden und alles in die Auflaufform streuen

4.Form in den auf 180° vorgeheitzen Backofen stellen und 80 Minuten schmoren lassen,

5.Nach der halben Zeit die restlichen Zutaten dazu geben und Braten wenden,

6.Braten aus der Form nehmen und mit Stabmixer alles pürieren, evtl abbinden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spanferkelrollbraten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 71 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spanferkelrollbraten“