Geschmorte Kasselerrippchen

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
fleischige Kasselerrippchen 2 kg.
Zwiebeln 4
Kümmel 1 Tl.
Tomaten 2
Bratensaft 2 Würfel
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, etwas Zucker etwas
Schlagsahne oder saure Sahne, je nach Geschmack 1 Becher

Zubereitung

Fleisch in heißem Öl anbraten, herausnehmen. Klein gehackte Zwiebeln goldbraun anbraten, Tomaten zufügen und mit 3/4 Liter wasser aufkochen. Bratensaft Würfel dazu geben, unter rühren auflösen. Fleisch mit Pfeffer und Paprika würzen, in die Soße geben und ca. 1 Std. auf kleiner Hitze köcheln lassen. Danach erst mit Salz abschmecken. Fleisch aus der Soße nehmen und die Soße durch ein feines Sieb passieren. Mit Sahne, je nach Geschmack abschmecken und evt. mit etwas Zucker verfeinern. Dazu passt Sauerkraut und Salzkartoffeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geschmorte Kasselerrippchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geschmorte Kasselerrippchen“