Kokoskugeln

Rezept: Kokoskugeln
Keine Ahnung warum das mit meinen Fotos nicht klappt sind auf jedenfall geladen
7
Keine Ahnung warum das mit meinen Fotos nicht klappt sind auf jedenfall geladen
00:30
6
2075
Zutaten für
50
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 ml
Sahne
100 gr.
Butter
500 gr
Kokosraspeln
400 gr
Vollmilchschokolade
1 Prise
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1766 (422)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
2,5 g
Fett
45,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kokoskugeln

Kinderglück

ZUBEREITUNG
Kokoskugeln

1
In einem Topf die Sahne mit der butter erhitzen und aufkochen lassen.
2
Die Schokolade in kleine Stücke brechen und in der heissen Sahne-Butter-Mischung schmelzen lassen. 400 gr der Kokosraspeln und die Prise Salz unterrühren.
3
So lange abkühlen lassen, bis die Masse formbar wird. Aus der Kokosmasse walnussgrosse Kugeln formen.
4
Die restlichen 100 gr Kokosraspeln in einem tiefen Teller geben und die Kugeln darin wälzen. Anschließend die Kugeln in einer Plastikdose im Kühlschrank lagern. Sie sind dann etwa zwei Wochen haltbar

KOMMENTARE
Kokoskugeln

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Sehr gut for Christmas I take it 5 Stars from Amerika
   jujeba3
auch ohne Fotos läuft mir schon das Wasser im Munde zusammen!!! GLG von Jutta
   z****i
bekomm ich noch welche???????????................lecker.............5***** glg chris
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
Das mag ich gerne )))) leeeecker...GGLG Edelgard
Benutzerbild von romantica
   romantica
mit schoki ist doch lecker... 5** und lg anne
Benutzerbild von herzgebobbeldes
   herzgebobbeldes
Das muß ich sofort haben bevor die anderen 49 Personen kommen(:-) Glaube weiße Schokolade ging auch gut. 5***** dafür und GLG

Um das Rezept "Kokoskugeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung