Schokoladen-Plätzchen mit Cappuccino

leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 40 Personen
-----Für den Teig-------- etwas
Mehl 200 g
Eigelb 1
Butter 125 g
Zucker 75 g
Schokoladenraspel 50 g
Vanillinzucker 1 Päckchen
Cappuccinopulver 1 EL
--------Außerdem---- etwas
Kakaoglasur 1 Packung
Puderzucker zum Bestäuben etwas
Klarsichtfolie etwas
mehl für die Arbeitsfläche etwas
Backpapier etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1997 (477)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
56,2 g
Fett
25,8 g

Zubereitung

1.Mehl auf einer Arbeitsfläche sieben,Mulde hineindrücken,Eigelb hineingeben,Butter in Flöckchen daraufsetzen.

2.Zucker ,Raspel,Vanillezucker und Cappuccino darüberstreuen. Alles rasch verkneten.Teig in Folie wickeln,mindestens 60 min kalt stellen.

3.Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca 1 cm dick ausrollen,Plätzchen ausstechen.Auf mit backpapier ausgelegte backbleche setzen.

4.Im vorgeheizten backofen ( E-herd:180 Grad/Umluft:160 Grad7Gas Stufe 3) 12 -15 Minuten backen. herausnehmen und auskühlen lassen.

5.Glasur im warmen Wasserbad schmelzen. Plätzchen je zur Hälfte darin eintauchen. trocknen lassen und mit Puderzucker bestäuben

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokoladen-Plätzchen mit Cappuccino“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokoladen-Plätzchen mit Cappuccino“