Gebratener Lachs auf grünem Gemüsesalat und Sauce Hollandaise

Rezept: Gebratener Lachs auf grünem Gemüsesalat und Sauce Hollandaise
6
01:00
0
2322
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Gemüsesalat:
250 gr.
Spargel grün
100 gr.
Zuckerschoten
100 gr.
Keniabohnen
2 Stk.
Zucchini
100 gr.
Broccoli frisch
1 Prise
Salz
Sauce Hollandaise:
100 gr.
Butter
1 Stk.
Schalotte
6 EL
Weißwein trocken
2 EL
Estragon-Essig
2 Stk.
Eigelb
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
1 Msp
Chilli (Cayennepfeffer)
2 EL
Dill
1 Spritzer
Zitronensaft
4 Stk.
Dillzweige
Lachs:
10 gr.
Butter
4 Scheibe
Lachs frisch à 80 g
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
535 (128)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
4,1 g
Fett
10,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gebratener Lachs auf grünem Gemüsesalat und Sauce Hollandaise

Kräuterlachs mit Wok Gemüse
Selbst angeräuchterter Lachs mit Limetten-Jogurt Marinade

ZUBEREITUNG
Gebratener Lachs auf grünem Gemüsesalat und Sauce Hollandaise

1
Für den Gemüsesalat das Gemüse waschen und putzen. Die Spargelstangen nur im unteren Teil schälen, dann in Stücke schneiden. Die Zucchini in dicke Scheiben schneiden und den Broccoli in Röschen teilen. Den Spargel in wenig Salzwasser und der Butter in etwa 15 Minuten gar dünsten. Die Bohnen in kochendem Salzwasser in etwa 10 Minuten, Broccoli, Zuckerschoten und Zucchini in 5 Minuten bissfest kochen. Das gegarte Gemüse sofort in eisgekühltes Wasser geben und anschließend auf einem Sieb abtropfen lassen.
2
Für die Sauce Hollandaise die Butter in einer Kasserolle bei schwacher Hitze zerlassen. Von der Kochstelle nehmen und die sich dabei absetzende Molke abschöpfen. Die Schalotte schälen und in kleine Würfel schneiden. Mit Wein und Essig in einen kleinen Topf geben und auf ein Drittel einkochen lassen. Eigelb in eine Metallschüssel geben, mit Salz und Pfeffer und Cayennepfeffer würzen und im heißen Wasserbad cremig schlagen. Eingekochten Sud langsam durch ein Haarsieb dazugießen. So lange schlagen, bis die Sauce dicklich wird. Nun tröpfchenweise unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen die flüssige Butter dazugießen. Den gehackten Dill unter die Sauce mischen.
3
Den Lachs in Butter von beiden Seiten kurz anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.
4
Anrichten: Gemüsesalat auf den Tellern anrichten, Lachs daraufsetzen und die Sauce Hollandaise drumherum träufeln. Mit Dill dekorieren.

KOMMENTARE
Gebratener Lachs auf grünem Gemüsesalat und Sauce Hollandaise

Um das Rezept "Gebratener Lachs auf grünem Gemüsesalat und Sauce Hollandaise" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung