Spinat-Ricotta-Nocken

20 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spinat 100 g
Ricotta 100 g
Sahne 20 ml
Hartweizengrieß 50 g
Entenei Vollei frisch 2 st
Hühnerei Eigelb frisch 2 st
Passierte Tomaten 1 pck
Zwiebel 1 st
Butter 20 g
Mehl 20 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1285 (307)
Eiweiß
9,2 g
Kohlenhydrate
11,2 g
Fett
25,1 g

Zubereitung

1.Zwiebeln in Butter anschwitzen und mit dem Mehl bestäuben und mit der Sahne auffüllen. Den Spinat und die Ricotta hinzugeben. kurz aufkochen lassen und dann pürieren. Den Grieß hineinrühren bis eine dickliche Masse entsteht. Noch kurz abbrennen und die Eier und das Eigelb einrühren.

2.Die Passierten Tomaten aufkochen lassen und ggf. etwas nachwürzen. Nun die Nocken formen und in der Tomatensoße 10 min. kochen lassen. Auf keinen Fall mehr abschrecken!!!

3.Viel Spaß beim nachprobieren!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spinat-Ricotta-Nocken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spinat-Ricotta-Nocken“