Zabaione mit Tonkabohnen und Haselnüssen

1 Std mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eigelb 6 Stk.
Zucker 70 gr.
Weißwein 200 ml
Sahne 150 ml
Tonkabohne 1 Stk.
Haselnüsse gehackt 1 Päckchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
925 (221)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
17,6 g
Fett
12,6 g

Zubereitung

1.Für die Zabaione die Tonkabohne mit einer feinen Reibe in die Sahne reiben. Dann das Ganze aufkochen und ziehen lassen.

2.Weißwein, Zucker und Eigelbe in eine Schüssel geben und die Tonkabohnensahne durch ein Sieb unter Rühren langsam zugeben. Die Masse im Wasserbad schaumig schlagen.

3.Zum Servieren in Gläser füllen und mit den Haselnüssen garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zabaione mit Tonkabohnen und Haselnüssen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zabaione mit Tonkabohnen und Haselnüssen“