kleine Entenkeule asiatisch angehaucht

leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
kleine Entenkeulen 6
asiatisches Gemüse z.B. von Iglo 1 kg
Glas Oncel Bens Süss Sauer 1 großes
Jasminreis 2 Tüten
Hähnchenwürzsalz etwas

Zubereitung

1.Die Entenkeulen waschen, trocken tupfen und mit dem Gewürzsalz einreiben. Danach im vorgeheizten Ofen bei 180° C ca 35 min backen. Nun die Temperatur auf 150° C runter drehen und weitere 30 min backen. Eventuell die letzten 10 min den Grill zuschalten.

2.In der Zwischenzeit das Gemüse einmal kurz aufkochen und danach mit der Soße vermengen und nur noch die Restwärme zum warmhalten nutzen.

3.Den Reis wollen wir natürlich auch nicht vergessen. Dieser wird nach Packungsangabe zubereitet. Meiner brauchte nur 12 min. So hatte ich genügend Zeit, um alles gleichzeitig zubereiten zu können.

4.Sowie die Entenkeulen gar, der Reis abgegossen und das Gemüse warm ist, alles auf den Tellern anrichten und mmmmhhhhhhhhhhh. War echt lecker.

Auch lecker

Kommentare zu „kleine Entenkeule asiatisch angehaucht“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„kleine Entenkeule asiatisch angehaucht“