Christstollen

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 400 g
Hefe 1 Würfel
Zitronat 0,5 Päckchen
Orangeat 0,5 Päckchen
Rosinen 250 g
Rum 2 EL
Mandeln gehackt 100 g
Salz 1 Prise
Milch 125 ml
Butter 200 g
Ei 1
Zucker 100 g
Butter 50 g
Puderzucker 50 g

Zubereitung

1.Rosinen über Nacht in Rum einweichen.

2.Am nächsten Tag alle Zutaten, bis auf restliche Butter und Puderzucker, zu einem Hefeteig verkneten und an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen. Danach den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech zu einem Stollen formen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 1 Stunde backen.

3.Restliche Butter schmelzen. Stollen nach dem Backen sofort mit flüssiger Butter bestreichen und mit Puderzucker bestäuben.

4.Abkühlen lassen und gut in Alufolie verpacken.

5.Nach ungefähr einer Woche anschneiden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Christstollen“

Rezept bewerten:
4,56 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Christstollen“