Hähnchenschlegel mit Hokkaido-Kürbis

15 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Hähnchenschlegel 1
Hokkaido-Kürbis 150 gr.
Öl 1 EL (gestrichen)
Zwiebeln 0,5 Stk.
Pfeffer etwas
Paprikagewürz etwas
Salz etwas

Zubereitung

1.Hochwertiges Öl in eine Pfanne geben und darin den Hähnchenschlegel von beiden Seiten goldbraun anbraten. Die Hähnchenhaut wurde bereits vor dem anbraten entfernt.

2.Zwiebeln dazu und andünsten.

3.Danach die Kürbisstücke dazu und ebenfalls andünsten. Würzen und mit etwas Wasser ablöschen. Deckel drauf und ca 10 Min bei kleiner Hitze kochen. Dazu reiche ich gerne etwas Brot ebenfalls passen Nudeln oder Reis dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenschlegel mit Hokkaido-Kürbis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenschlegel mit Hokkaido-Kürbis“