HAUPTGERICHT - Überbackene Leberkäse-Lauch-Röllchen

35 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Porree 800 g
Butter 30 g
Salz etwas
Pfeffer etwas
Muskat etwas
Sojasoße etwas
Leberkäse-Aufschnitt - 3 mm dick 8 Scheiben
Käse gerieben 150 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
556 (133)
Eiweiß
5,2 g
Kohlenhydrate
2,7 g
Fett
11,3 g

Zubereitung

1.Den Lauch putzen, waschen, Wurzel und dunkle Stellen entfernen. Die Stangen der Länge nach aufschneiden und dann in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Mit der Butter in einem Topf (Deckel aufsetzen) etwa 5 min dünsten. Mit den Gewürzen abschmecken.

2.Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Jede Leberkäsescheibe mit etwas Lauch belegen, mit ein wenig Käse bestreuen, zusammenrollen und mit einem Zahnstocher feststecken.

3.Die Röllchen in eine Auflaufform setzen, mit dem restlichen Käse bestreuen und für 20 min überbacken. Dazu passt Kartoffelpüree.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „HAUPTGERICHT - Überbackene Leberkäse-Lauch-Röllchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„HAUPTGERICHT - Überbackene Leberkäse-Lauch-Röllchen“