Mandel Brot Weihnachtsplätzchen

1 Std leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 20 Personen
Butter flüssig 250 Gramm
Zucker braun 200 Gramm
Birnenkraut gesüßt 70 Gramm
Eier 2 Stück
Mehl 400 Gramm
Zimt Zucker 2 EL
Rum 40% 5 EL
Backin 1 TL
Orangeat Zitronat 1/2 100 Gramm
Mandeln gemahlen 100 Gramm
Mandeln in Stiften 100 Gramm
zum bestreichen etwas
Puderzucker 200 Gramm
Wasser 2 EL
Zitrone frisch Saft 1 Stück
Orangeat Zitronat 1/2 100 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1840 (439)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
56,5 g
Fett
21,0 g

Zubereitung

1.Sehr weiche Butter schaumig schlagen dann das Birnenkraut ( Winter Birne ) und den Zucker unterrühren .Eier Zimt Zucker und Rum dazugeben und zu einer gleichmäßigen Masse rühren . Nacheinander Mehl Backin und Mandel (gemahlen) dazu rühren . Mandelstifte und die Zitronat - Orangenat unter rühren.

2.Ein Blech mit Backpapier auslegen und den Teig gleichmäßig darauf verteilen . Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 25 Minuten backen . Den Zuckerguß vorbereiten und auf den noch warmen Blechkuchen verteilen . Obenauf Zitronat und nach dem erkalten in kleine Rechtecke oder Rauten schneiden .

3.Erkald in einer Blech Dose aufbewahren . Letztes Jahr haben sie Weihnachten nicht erlebt .

Auch lecker

Kommentare zu „Mandel Brot Weihnachtsplätzchen“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mandel Brot Weihnachtsplätzchen“