Anisplätzchen mit Fuß und glatter Oberfläche

Rezept: Anisplätzchen mit Fuß und glatter Oberfläche
so wie sie seinen sollen.
26
so wie sie seinen sollen.
01:00
20
29392
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Ei
333,3 gr.
Zucker
340 gr.
Mehl zweimal sieben
6,7 gr.
Anis gemahlen
Salz, Vanille,
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1214 (290)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
57,7 g
Fett
4,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Anisplätzchen mit Fuß und glatter Oberfläche

Ohßeauch - Ochsenaugen

ZUBEREITUNG
Anisplätzchen mit Fuß und glatter Oberfläche

1
Eier und Zucker warm schlagen, gut 38° dann ca. 15 min. langsam kalt schlagen, bis die Masse einen sehr guten Stand hat, Die Bleche dünn fetten, und mit Mehl abstauben, kein Backpapier nehmen, Das Mehl zweimal sieben, und mit gemahlenen Anis ,Salz, Vanille vermischen. Auf die Bleche Anis ganz streuen. Hat die Masse einen sehr guten Stand, Mehl mit Gewürzen unter melieren, und mit einer Lochtülle aufdressieren.
2
Die Plätzchen nun ca. 5-6 Stunden bei guter Raumtemperatur trocknen. Dann bei 160° ca, 15-17min. backen.

KOMMENTARE
Anisplätzchen mit Fuß und glatter Oberfläche

Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
Danke für Dein Rezept. Ich liebe Anisplätzchen, wenn sie gut sind und Deine sehen sehr gut aus.5***** VG, Andreas.
   L****a
Ich liebe diese Plätzchen. Danke für das Rezept :-)
Benutzerbild von Test00
   Test00
Gefällt mir sehr. Deine Rezepte sind immer sehr lecker. LG. Dieter
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Ich bin erstaunt wie Du kochen kannst sehr lecker inge
Benutzerbild von mereto
   mereto
Anis, ist mein lieblingsgewürts, hab dein Rezept geklaut und lass dir 5 ***** da. LG Moni

Um das Rezept "Anisplätzchen mit Fuß und glatter Oberfläche" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung