Frankenstein's Mahl

30 Min leicht
( 63 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Wiener Würstchen 6
Mandeln etwas
roter Paprika etwas
Tomatenketchup etwas
Kartoffeln 500 Gramm
Öl etwas
Paprikapulver etwas
Salz etwas
Mayonnaise etwas
Lebensmittelfarbe Blau, Gelb, Grün etwas

Zubereitung

1.Würste im Wasser heißmachen. Herausnehmen, abtropfen lassen, halbieren. Mandeln überbrühen, Haut abziehen und halbieren. Paprika waschen und putzen. Die Würste 2 mal wie bei Fingern einschneiden, die Fingerkuppe herausschneiden.

2.Frankenstein bekommt Fingernägel aus Mandeln, seine Braut rotlackierte Nägel aus Paprika. Auf einen Teller etwas Ketchup geben, die Finger daran legen und auf die Enden nochmals Ketchup geben.

3.Kartoffeln schälen, waschen und in Spalten schneiden. Öl mit Paprika mischen und mit den Kartoffeln vermengen. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech im Backofen bei 225 Grad ca. 30 Minuten backen. Zwischendurch wenden und mit Salz würzen.

4.Mayonaise mit blauer, gelber und grüner Lebensmittelfarbe verrühren. Die Kartoffelspalten zu den Fingern auf den Teller legen und jeweils einen Klecks der farbigen Mayonaise dazugeben.

5.Mhhhm, war das lecker !!!!!!!!!!!!! Leider habe ich vergessen, den Teller hinterher zu fotografieren. Aber ich verrate auch nicht, was da noch drauf war ;-))))))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frankenstein's Mahl“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 63 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frankenstein's Mahl“