Geräucherte Forelle mit Frühkartoffeln

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Seeforelle frisch 3 Stk.
Zwiebel frisch 1 Stk.
Pimentkörner 6 Stk.
Pfefferkörner schwarz 10 Stk.
Kräuter der Provence 1 EL
Lorbeerblatt Gewürz 4 Stk.
Essig 300 cl
Salz 180 g
Salz 2 EL
Salz-Dill-Gurke milchsauer 6 Stk.
Petersilie kraus frisch 1 Bd
Zitrone frisch 1 Stk.
Frühkartoffeln 18 Stk.
Butter zerlassen 1 Stk.
Buchenholz und Räucher-Buchenspähne-Räucherofen etwas
Gute Laune 1 Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
75 (18)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
0,0 g

Zubereitung

1.3 Forellen (ausgenommen) ca. 20 min. in 3 l Essigwasser legen. Forrellen rausnehmen und abtropfen sowie unter Wasser entschleimen. 1 l Wasser aufkochen, Zwiebel, Pimentkörner, Pfefferkörner 180 g Salz und 1 El Kr. d. Provence sowie Lorbeerblatt hinzu geben. Dann erkalten lassen und den Sud in einer Schüssel mit 2 l Kalten Wasser hinzu geben und die Forellen für Ca. 8 Stunden abgedekt darin ziehen lassen.

2.Nun sollten die Forellen geräuchert werden. Wer keinen Räucherofen besitzt kann fertige geräucherte Forelle kaufen. In diesem Fall, fällt der Punkt 1 sowie die Zutaten dafür weg.

3.Nun die Kartoffeln waschen und in einem Topf mit Wasser und ca.1 1/2 El Salz geben und als Pellkartoffeln garen. Butter zerlassen und 1/2 El Salz zugeben Dill feinhacken und zur Butter dazugeben. Nun die Kartoffeln abpellen und in starke Scheiben schneiden anrichten (großer Teller) und die Butter drüber gießen.

4.Gurken in viertelgroße Streifen schneiden und mit auf den Teller anrichten. Nun die Forelle von Kopf und Schwanzflosse befreien und halbieren und je auf einen Teller anrichten. Zitrone frisch in Scheiben schneiden und garnieren sowie die Petersielie mit Stiehl auf die Kartoffeln garnieren.

5.Ich wünsche einen "Guten Appetiet"

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geräucherte Forelle mit Frühkartoffeln“

Rezept bewerten:
4,38 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geräucherte Forelle mit Frühkartoffeln“