Spargel-Pasteten mit Hackfleisch

40 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
weißer Spargel 500 gr.
Blätterteig-Pasteten Fertigpackung 8
Champignons 150 gr.
Frühlingszwiebel 1
Hackfleisch gemischt 150 gr.
Olivenöl 1 EL
Salz, Pferrer etwas
Weißwein Kabinett (trocken) 50 ml
Sahne 50 ml
Parmesan gerieben 100 gr.

Zubereitung

Die Pasteten aufbacken, den Spargel schälen und klein schneiden. Frühlingszwiebel putzen und in Ringe schneiden. Hackfleisch im heißen Öl anbraten. Gemüse dazugeben und mitschmoren. Mit Wein und Sahne ablöschen und würzen. Mischung in die Pasteten füllen und mit dem Käse bestreuen. Im Backofen bei 200° (Umluft: 180 °) überbacken. Zuletzt die Deckel aufsetzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel-Pasteten mit Hackfleisch“

Rezept bewerten:
1 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel-Pasteten mit Hackfleisch“