Ofen-Gyros " Spezial"

2 Std 15 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweineschnitzel 600 gr
mittelgroße Zwiebeln 4
Thymian 0,5 Töpfchen
Olivenöl 3 EL
Gyros-Gewürz 1 EL
Schlagsahne 100 gr
Sahne-Schmelzkäse 150 gr.
Salz und Pfeffer etwas
Feta 150 gr
Crème fraîche 3 EL
mittelgroße Möhren 3
Lauchzwiebeln 1 Bund
Krautsalat , Fertigprodukt 500 gr.

Zubereitung

1.Fleisch in Streifen schneiden. Zwiebeln in Spalten schälen und in Spalten schneiden. Thymian waschen und abzupfen. Alles mit 3 EL Olivenöl und dem Gyros-Gewürz gut vermischen. Zugedeckt mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

2.Eine Pfanne ohne Fett erhitzen und das Gyros portionsweise 3 - 4 Min. kräftig anbraten. Wasser, Sahne und Schmelzkäse einrühren und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Gyros samt Soße in eine gefettete Auflaufform geben.

4.Im vorgeheitzen Backofen bei 200 ° ( Uml. 175 ° , Gas Stufe 3) ca. 30 Min.

5.Feta zerbröckeln und mit Creme fraiche verrühren und auf dem Gyros verteilen. Bei gleicher Temperatur weitere 10 Min. überbacken.

6.Für den Krautsalat: Möhren schälen und raspeln. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Beides unter den Krautsalat heben. Zum Gyros servieren.

7.Dazu schmeckt Fladenbrot und ein roter Landwein. Wir hatten Kroketten dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ofen-Gyros " Spezial"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ofen-Gyros " Spezial"“