Gyros-Suppe

1 Std 30 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Gyrosfleisch 1 kg
Öl 5 EL
Sahne 2 Becher
Zwiebeln 2
Paprikaschoten grün, gelb, rot 4
Margarine 1 EL
Zwiebelsuppe von Maggi Meiserklasse für 3/4 Ltr. Wasser 1 Beutel
Zigeunersoße oder Chilisoße 8 EL
Sahneschmelzkäse 100 gr.
Thymian 1 TL
Salz, weißer Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Gyros in Öl portionsweise kräftig anbraten. Abkühlen lassen und 2 Becher Sahne darübergiessen. Gyros über Nacht zugedeckt im Kühlschrank stehen lassen.

2.Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Paprika putzen und in Streifen schneiden. Margarine im Suppentopf erhitzen und Zwiebeln und Paprika darin andünsten.

3.Mit 1 1/4 Liter Wasser ablöschen und aufkochen. Zwiebelsuppe einrühren und aufkochen. Zigeunersoße, Schmelzkäse und Thymian hinzufügen und umrühren bis sich der Schmelzkäse aufgelöst hat. 10 Minuten köcheln lassen. Gyros mit Sahne hinzufügen. Alles gut durchkochen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gyros-Suppe“

Rezept bewerten:
4,55 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gyros-Suppe“