Hähnchen in Curry mit Ananas

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbrustfilet 2 Stk.
Currysauce von Maggi 1 Stk.
Ananas in Stücke kl. Konserve 1 Stk.
Kokosmilch 125 ml
Wasser 125 ml
Pfanzencrem zum braten - Curry etwas

Zubereitung

Das Filet in mundgerechte Stücke schneiden. In der Pflanzencrem von allen Seite anbraten. Die Sauce nach Packungsanweisung, mit dem Wasser und der Kokosmilch zubereiten. Die Ananas dazugeben. Wenn die Sauce zu dick ist etwas Saft der Annanas dazugeben. Für Farbe und Geschmack mit Currypulver würzen. Die Sauce zu dem angebratenem Filet geben. Ca. 10 Minuten köcheln lassen. Als Beilage empfehle ich Reis.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen in Curry mit Ananas“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen in Curry mit Ananas“