Kartoffelsuppe

30 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln mehlig geschält in Scheiben und Stückchen geschnitten. 6
Suppengrün frisch gehackt ein Teil Julienneschnitt 0,5 Bd
Majoran 1 TL
Lorbeerblatt 1
Gemüsebrühe 1 EL
Bacon 4 Scheibe
Kartoffeln mehlig roh gerieben 2
Weißwein 1 Schuss
Zwiebel gehackt 1
Wasser 1,5 l
Muskat etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Baconscheiben in heiße Pfanne legen und bei mttl. Hitze langsam knusprig braten und danach auf Küchenkrepp abkühlen lassen. Kartoffeln w.o. vorbereiten. Julienne separat garen 4-5 Min.

2.Zwiebeln mit etwas gehacktem Suppengrün anrösten. Die geschnittenen Kartoffeln zugeben, mit einem Schuß Weißwein ablöschen. Einen EL Gemüsebrühe zugeben und erst mal mit 1 l Wasser auffüllen. Zum Kochen bringen, Hitze runter und ca. 30-40 Min leise köcheln lassen, Kartoffeln sollen nicht ganz zerkochen. Majoran und Lorbeerblatt zufügen.

3.2 Kartoffeln roh reiben oder pürieren und in die Suppe geben, das gibt die Bindubg und Cremigkeit. Zum Schluß nochmal abschmecken u. wenn nötig nachwürzen mit Salz, Pfeffer und Muskat. Im Suppenteller anrichten, etwas Julienne drauf, Bacon zerbröseln etc.

4.Sehr schmackhafte Einlage für diese Suppe und vor allem nicht alltäglich sind meine gefüllten Champignons in meinem KB

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelsuppe“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelsuppe“