Kartoffelsalat - " Schwäbisch "

2 Std leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln - auf gleiche Größe achten- 1500 Gramm
Zwiebel 0,5 mittelgrosse
Petersilie etwas
Fleischbrühe / Knorr 1 Esslöffel
Bratensaft / Knorr 1 Esslöffel
Zucker 1 Esslöffel
Essig / 13 Kräuteressig von Hengstenberg 4 Esslöffel
Pfeffer aus der Mühle schwarz / Grob 2 Teelöffel
Sonnenblumenöl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
422 (101)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
25,0 g
Fett
-

Zubereitung

1.Die Kartoffeln in einen Topf geben und mit kaltem Wasser auffüllen bis alle bedeckt sind, dann zum Kochen bringen, die Temperatur ein wenig zurücknehmen und 19 - 23 Minuten ( je nach Größe ) kochen.

2.Kartoffeln in Kaltem Wasser abschrecken und ein wenig abkühlen lassen. Dann die Kartoffeln pellen ( Schale abziehen ), vierteln und in 2-3 mm dicke Scheiben schneiden.

3.Petersilie und Zwiebel klein hacken und zu den geschnittenen Kartoffeln dazu geben.

4.In einem Messbecher je 1 gehäuften Esslöffel Fleischbrühe und Bratensaft mit 0,5 l Heißem Wasser auflösen. Den Essig, Pfeffer und Zucker zugeben und gut vermischen. Die Brühe nun zu den Kartoffeln geben und alles gut vermengen. 30 Minuten ziehen lassen, das Öl zugeben und nochmal mindestens 30 Minuten ziehen lassen, gelegentlich vorsichtig umrühren. Viel Spaß beim zubereiten und lasst es euch schmecken !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelsalat - " Schwäbisch "“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelsalat - " Schwäbisch "“