Saibling im Salzmantel

50 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
küchenfertiger, mittelgr. Saibling, ganz mit Kopf 1 Stk.
grobes Meersalz 2 kg
feines Meersalz 0,5 kg
Eiweiß 2 Stk.
Wasser 2 EL
event. einige Zitronenscheiben ; ist aber nicht nötig etwas

Zubereitung

1.Grobes Meersalz in ein große Schüssel geben. Eiweiß dazu und gut verrühren. evtl. Wasser zum Anfeuchten (aber nicht flüssig; es soll breiig sein) Ein Backblech mit Backpapier auslegen, Salzmasse ca.1,5 - 2 cm (in Form eines Fisches, damit dieser eine gute Unter draufund den ganzen Fisch

2.dieser eine gute Unterlage hat) aufs Blech und den Fisch ungewürzt darauflegen. Evtl. Zitronenscheiben in den Bauch legen. Nun den ganzen Fisch mit Salzmasse rundherum bedecken. wieder ca. 2 cm Wichtig: keine Lücken lassen. Lieber zu dick, als zu dünn.

3.Nun den Fisch bei etwa 175C° im vorgeheizten Ofen 30 min garen. Danach ist der Fisch gar und die Kruste ist steinhart (Tip: ein Hammer tut gute Dienste) GUTEN APPETIT

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Saibling im Salzmantel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Saibling im Salzmantel“