Pina-colada-Becher

1 Std 50 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kokosmilch 250 ml
Vanillepuddingpulver 2 EL
Zucker 3 EL
abgeriebene Bio-öLimettenschale 2 TL
Puderzucker 4 EL
Kokosraspel 5 EL
Schlagsahne 100 ml
Ananasringe aus der Dose 200 g
weißer Rum 4 EL

Zubereitung

1.Von der Kokosmilch 4 EL abnehmen und mit dem Puddingpulver verrühren. Restliche Kokosmilch mit Zucker und abgeriebener Limettenschale aufkochen. Von der Kochstelle nehmen und unter Rühren das angerührte Puddingpulver zufügen. Nochmals kurz aufkochen.

2.In eine Schüssel geben. Ein Stück Klarsichtfolie direkt auf den Pudding geben und kalt stellen.

3.Puderzucker in einer pfanne verteilen und erhitzen. Sobald der Puderzucker zu schmelzen beginnt, Kokosraspel zugeben und den Zucker hellbraun karamellisieren. Sofort einen Teller geben und abkühlen lassen.

4.Sahne steif schlagen. Ananasringe abtropfen lassen und klein schneiden. Kokospudding und Rum sehr gut verrühren. Sahne unterheben. Kokoscreme mit Ananasstücken und Kokoskrokant abwechselnd in Gläser schichten. Nochmals 30 Minuten sehr kalt stellen und dann servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pina-colada-Becher“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pina-colada-Becher“