Apfel-Grieß-Kuchen

Rezept: Apfel-Grieß-Kuchen
21
4
5533
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Zucker
250 g
Butter
1
Zitrone
1 Prise
Salz
6
Eier
180 g
Weichweizengrieß
100 g
Mehl
1 TL
Backpulver
750 g
Äpfel
100 g
Haselnusskrokant
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1184 (283)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
28,4 g
Fett
18,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfel-Grieß-Kuchen

ZUBEREITUNG
Apfel-Grieß-Kuchen

Für den Teig Zucker und Butter schaumig schlagen. Anschließend die Zitrone auspressen, den Saft und die Prise Salz hinzugeben. Nach und nach Eier unterrühren. Grieß, Mehl und Backpulver mischen und ebenfalls unter den Teig heben. Die Hälfte des Teiges in eine gefettete Springform (26 cm Durchmesser) geben. Für die Füllung Äpfel schälen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Mit den Krokant mischen und auf dem Teig verteilen. Füllung mit dem restlichen Teig bedecken. Im vorgeheizten Backofen bei 170 °C ca. 70 Min. backen.

KOMMENTARE
Apfel-Grieß-Kuchen

Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Nehme ich mir mit .....und lasse 5***** und Lg da ;-))))) Manuela
Benutzerbild von anjastog
   anjastog
lecker... nach meinem Geschmack...5 *
Benutzerbild von 1957Kaffeetane
   1957Kaffeetane
Ab ins KB : Tolle *****chen für Dich . LG Gudrun
Benutzerbild von andrea_h89
   andrea_h89
Den nehm ich mir mit :) sieht köstlich auch :) Danke

Um das Rezept "Apfel-Grieß-Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung