Schwarze Chinasuppe a la Dessert-Kaffee

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rinderbrühe (Instant) 500 ml
Frühlingszwiebeln 2
Knoblauchzehe 1
Sojasoße 2 EL
Pflaumensoße 2 EL
Chinagewürz 1 TL
süße Chilisoße 1 EL
Honig 1 EL
Austernsoße 1 EL
Glutamat (optional) 1 Prise
Sesamöl 2 EL
Für die Einlage: etwas
Fadennudeln 60 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1691 (404)
Eiweiß
4,7 g
Kohlenhydrate
15,3 g
Fett
36,2 g

Zubereitung

1.Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Knoblauch pressen. Zwiebeln und Knoblauch in 2 EL Öl glasig andünsten, mit der Rinderbrühe ablöschen und kurz aufkochen lassen.

2.Währenddessen in einem 2. Topf die Fadennudeln nach Anleitung zubereiten.

3.Sämtliche Gewürze zur Suppe zufügen und 3 Minuten leise köcheln lassen.

4.Nudeln abgießen, zur Suppe geben und sofort servieren.

5.• Tipp: Als Einlage eignen sich außer Fadennudeln auch Eierstich oder chinesisches Omelette.

6.Wer gerne Lacht und ein Fan vom perfekten Dinner oder unter Volldampf ist, der schaut mal auf die Seite von Dessert-Kaffee! Wir haben die Stilblüten einiger Sendungen und Kandidaten zusammengeschnitten und daraus geniale Videos erstellt! Viel Spaß. Adresse: http://www.dessertkaffee.de

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwarze Chinasuppe a la Dessert-Kaffee“

Rezept bewerten:
4 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwarze Chinasuppe a la Dessert-Kaffee“