Kuchen mit Kokoshaube

40 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eier 2 Stück
Zucker 230 Gramm
Öl 100 ml
Wasser 100 ml
Mehl 150 Gramm
Backpulver 0,5 Packung
Kakaopulver 3 El
Eiweiß 2
Kokosflocken 100 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1787 (427)
Eiweiß
5,2 g
Kohlenhydrate
47,7 g
Fett
24,0 g

Zubereitung

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eier mit 130 Gramm Zucker schaumig rühren. Öl und Wasser zufügen. Mehl mit Backpulver und Kakao mischen und nach und nach unter den Teig rühren. Eine Springform ausfetten die Masse hineinfüllen und ca. 20 Minuten vorbacken. Eiweiß steif schlagen und den restlichen Zucker unterrühren. Anschließend die Kokosflocken unterheben. Die Masse auf den vorgebackenen Kuchen streichen und nochmals ca. 15 Minuten weiter backen, bis die Oberfläche etwas bräunlich wird.

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen mit Kokoshaube“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen mit Kokoshaube“