Kokos-Mandel Kuchen

45 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Kokosmilch ungesüßt 400 ml
Zucker 400 Gramm
Vanillinzucker 2 Pk.
Eier 6 Stk.
Mehl 430 Gramm
Mandeln gehobelt 100 Gramm
Kokosraspeln 200 Gramm
Wasser 70 ml
Backpulver 1 Pk.
Sahne 100 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1306 (312)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
44,2 g
Fett
12,8 g

Zubereitung

1.Eier mit 200 Gramm Zucker und Vanillinzucker aufschlagen, Kokosmilch langsam dazulaufen lassen. Mehl und Backpulver mischen, kurz unterrühren.

2.In eine 28 cm runde Form füllen oder auf ein kleines ( 30x30 ) ,mit Backpapier belegtes Backblech streichen und bei 150° Heissluft etwa 15 Min. Backen.

3.Derweil Butter schmelzen lassen, 200 Gramm Zucker unterrühren. Wasser dazugeben und kurz aufkochen lassen. Dann Kokosraspel und Mandeln unterheben.

4.Den Kuchen nach den 15 Min. Backzeit aus dem Ofen nehmen, die Kokos-Mandel Masse daraufstreichen und bei 160° weitere 20 Minuten backen.

5.Wenn der Kuchen fertig ist, aus dem Ofen nehmen und auf den noch heissen Kuchen die flüssige Sahne mit einem Esslöffel verteilen. In der Form erkalten lassen. Eventuell mit Schlagsahne servieren! Guten Appetit !!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kokos-Mandel Kuchen“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kokos-Mandel Kuchen“