saftiger Schoko-Kirschkuchen

1 Std 20 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Bitterschokolade fein gerieben 100 gr.
gemahlene Mandeln 125 gr.
weiche Butter 200 gr.
Zucker (davon 2 EL beiseite stellen) 180 gr
Eier 4
Rum (54 %) 2 EL
Zimt gemahlen 1 gestr. TL
zarte Köllnflocken 100 gr.
Backpulver 3 gest. TL
Sauerkirschen (Abtropfgewicht 350 g) 1 Glas
Mehl für die Kirschen 1 EL
Puderzucker zum späteren Bestäuben des fertigen Kuchens etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 20 Min

1.Backofen auf 175 °C vorheizen. Backform fetten, mit Mehl ausstäuben.

2.Kirschen abtropfen lassen, 1 EL Mehl dazu, wenden, beiseite stellen.

3.Backpulver und die Köllnflocken mischen, beiseite stellen.

4.Eier trennen. Eiweiß mit 2 EL Zucker steif schlagen, beiseite stellen.

5.Eigelb und Zucker schaumig schlagen, beiseite stellen.

6.Butter schaumig schlagen, und die zuvor aufgeschlagene Eigelb-Zuckermasse hinzufügen und cremig rühren.

7.Rum und gemahlenen Zimt hinzufügen

8.Schokolade, Mandeln, Köllnflocken und Backpulver hinzufügen, verrühren, bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist.

9.Nun die Kirschen und das steif geschlagene Eiweiß vorsichtig unterheben, den Teig in die Backform füllen. Kuchen im Backofen bei 175 °C 45-60 Minuten backen lassen, ggf. muss der Kuchen zwischenzeitlich mit Alufolie abgedeckt werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „saftiger Schoko-Kirschkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„saftiger Schoko-Kirschkuchen“