Sherry-Gugelhupf mit Weintrauben

mittel-schwer
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mehl 400 g
Trockenhefe 1 Pk.
Salz 1 Prise
Milch 150 ml
Butter 150 g
Zucker 50 g
Eier 4 Stk.
Sherry 125 ml
Traubensaft hell 125 ml
kernlose Trauben 500 g
Butter für die Form etwas
etwas abgeriebene Zitronenschale etwas

Zubereitung

1.Mehl mit Hefe , Salz und Zitronenschale mischen. Milch, warme Butter und Zucker mit Eiern zugeben, zu einem dickflüssigen Teig verkneten. Etwa 30 Minuten gehen lassen. Anschließend noch mal durchkneten und in die gebutterte Form geben. Wieder 30 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Umluft ca. 40 Minuten backen. Dann kurz ruhen lassen, aus der Form stürzen und lauwarm abkühlen lassen.

2.Sherry mit Traubensaft erhitzen und den Kuchen damit tränken. Weintrauben in die Mitte füllen und nach Belieben mit angeschlagener Sahne servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sherry-Gugelhupf mit Weintrauben“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sherry-Gugelhupf mit Weintrauben“