Wiener Schnitzel mit Kartoffel-Gurkensalat

20 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kalb Schnitzel 5 Stk.
Für die Panade: etwas
Eier 4 Stk.
Mehl 125 g
Semmelbrösel 200 g
Salz etwas
Pfeffer etwas
Butterschmalz oder Öl etwas
Zitronen 2 Stk.

Zubereitung

1.Die Eier verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen und in eine flache Form geben. Das Mehl in eine weitere flache Form geben und ebenso die Semmelbrösel. Die Schnitzel zunächst im Mehl wenden, durch das Ei ziehen und abschließend in das Paniermehl drücken.

2.Ein zweites mal durchs Ei ziehen und nochmals ins Paniermehl drücken. Anschließend in Butterschmalz oder Öl ausbacken. Das Öl abgießen und die Pfanne mit Zitronensaft ablöschen. Die Schnitzel anschließend auf Kreppapier abtropfen lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Wiener Schnitzel mit Kartoffel-Gurkensalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wiener Schnitzel mit Kartoffel-Gurkensalat“