Oma Uschi's Sonntagssuppe

3 Std leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Suppenhuhn Fleisch (mf) frisch 0,25
Rind Fleisch frisch Beinscheibe 1
Bio-Gemüsebrühe 2 Teelöffel
Salz 1 Teelöffel
Tomatenmark 1 Spritzer
Möhren in Scheiben 3
Blumenkohl frisch in Röschen 1 klein
Porree frisch in feine Streifen 0,5 Stange
Spargelspitzen 1 Glas
Petersilie gehackt etwas
Fondor etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

Das Suppenhuhn mit der Beinscheibe in einem großen Topf geben. Kaltes Wasser aufgießen bis ca. 5 cm über dem Fleisch. Dann die Gemüsebrühe hinzufügen. Den Topf auf dem Herd auf hoher Stufe aufkochen lassen, dann auf niedrigste Stufe herungerschalten und 1 Std. garen lassen. Zum Ende der zeit eine Garprobe beim Huhn machen, eventl. schon früher aus dem Topf nehmen. Nach 1 Std. den Topf vom Herd und das Tomatenmark hinzufügen. Die Suppe 1 Std. ruhen lassen. Das restliche Fleisch herausnehmen und mit Folie bedecken. Nun die Suppe ganz vorsichtig durch ein feines Sieb gießen, damit die Trübstoffe nicht in der Suppe mehr sind. Dann Möhren, Blumenkohl, Porree und Spargelspitzen hinzufügen. Nochmals 15 Minuten garen und dann mit Gewürzen abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Oma Uschi's Sonntagssuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Oma Uschi's Sonntagssuppe“