Currywurst-Gulasch mit Zucchini

40 Min leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pommes frites 750 g; backofengeeignet) 1 Beutel
Zwiebeln 2
Zucchini 1
Currywurst 600 g
Öl 1 EL
Currypulver 2 EL
Mehl 1 EL
Gemüsebrühe 375 ml
Fleischtomate 1
Chilipulver etwas
Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
473 (113)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
9,3 g
Fett
7,7 g

Zubereitung

1.Pommes frites auf einem mit Cross & frit - Papier ausgelegten Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen nach Packungsanleitung zubereiten. Zwiebeln schälen und in feine Streifen schneiden. Zucchini putzen, waschen und würfeln.

2.Currywurst in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Wurstscheiben darin unter Wenden etwa 2 Minuten anbraten. Zwiebeln und Zucchini zufügen, mit anbraten. Mit Curry und Mehl bestäuben. Mit Brühe ablöschen und aufkochen.

3.Fleischtomate waschen und auf einer Reibe auf das Gulasch reiben. Alles 2-3 Minuten köcheln. Mit Chilipulver, Salz und Curry abschmecken. Pommes frites mit Salz und Chilipulver würzen und zum Currywurst-Gulasch reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Currywurst-Gulasch mit Zucchini“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Currywurst-Gulasch mit Zucchini“