Nudelauflauf Zigeuner Art

1 Std leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Spiralnudeln 500 g
Fleischwurst 500 g
Paprikaschoten frisch 2 mittelgrosse
Öl 1 EL
Schlagsahne 400 g
Zigeuner-Grillsoße 0,25 l
Schaschlik-Grillsoße 0,25 l
Tomatenketchup 5 EL
Curry 1 EL
Gouda gerieben 100 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1076 (257)
Eiweiß
8,0 g
Kohlenhydrate
20,9 g
Fett
15,7 g

Zubereitung

1.Nudeln in Salzwasser ca. 8 Minuten garen und in einem Sieb gut abtropfen lassen.

2.Von der Fleischwurst die Haus abziehen, sie vierteln und in dicke Scheiben schneiden. Paprikas waschen und in Stücke schneiden.

3.Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen und die Wurst darin anbraten. Die Paprikastücke kurz mitbraten.

4.Eine große Auflaufform fetten. Die Nudeln mit Wurst und Paprika vermischen und in der Auflaufform verteilen.

5.Sahne, Ketchup, Soßen und Curry vermischen und über der Nudelmischung verteilen. Gouda darüberstreuen.

6.Im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze 170°C) ca. 30 Minuten überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelauflauf Zigeuner Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelauflauf Zigeuner Art“