Gratinierter Mozzarella Caprese mit Basilikumcrostini

30 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Salz/Pfeffer etwas
Knoblauchzehe 1
Olivenöl etwas
Basilikum 1 Bund
Ciabatta 1
Büffelmozarella a 100 g 3
Tomaten 4
Balsamico-Essig etwas

Zubereitung

1.Tomaten in dicke Scheiben schneiden. Mozzarella entsprechend den Tomaten in gleich viele Scheiben schneiden. Eine ofenfeste Form mit Olivenöl einfetten, Tomatenscheiben hineinlegen, pfeffern, salzen und mit dem Mozzarella belegen.

2.Bei 200°C im Backofen für ca. 15-20 Minuten gratinieren. Ciabatta in zwölf ca. 1,5 cm dicke Scheiben aufschneiden und diese im Backofen oder in einer großen Bratpfanne von beiden Seiten anrösten.

3.Frische Basilikum, Olivenöl, Knoblauchzehe, sowie Pfeffer und Salz in ein hohes Gefäß geben und mit einem Pürierstab zu einem Basilikumöl verarbeiten. Die gratinierten Mozarella- Tomaten aus dem Backofen nehmen und auf einen Teller legen.

4.Etwas von dem Basilikumöl auf jede Brotscheibe geben und auf einem Teller anrichten. Balsamico - Essig und Olivenöl mit Pfeffer und Salz zu einem Dressing anrühren und über die Vorspeise geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gratinierter Mozzarella Caprese mit Basilikumcrostini“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gratinierter Mozzarella Caprese mit Basilikumcrostini“