Bananen- Haselnuss- Kuchen

2 Std 45 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 20 Personen
Butter oder Margarine 275 gr.
Mehl 500 gr.
Honig 100 gr.
Vanillinzucker 2 Päckchen
Salz 1 Prise
Zucker 125 gr.
Eier 3 Stk.
Kakaopulver 3 EL
Backpulver 1 Päckchen
Haselnüsse gemahlen 100 gr.
Bananen "ca. 350 g Fruchtfleisch" 600 gr.
Zitronensaft 3 EL
Fett und Paniermehl für die Form etwas

Zubereitung

1.Für die Streusel 100 g kaltes Fett in Stückchen, 200 g Mehl, Honig und 1 Päckchen Vanillin-Zucker zu Streuseln verkneten und kalt stellen.

2.Für den Teig 175 g weiches Fett, 1 Päckchen Vanillin-Zucker, Salz und Zucker cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. 300 g Mehl, Kakao, Backpulver und Nüsse mischen. Bananen schälen, mit Zitronensaft beträufeln und mit einer Gabel zerdrücken. Mit der Mehlmischung unter die Fett-Eier-Creme rühren.

3.Kastenform ( 30x11 cm; 2 Liter Inhalt ) fetten und mit Paniermehl ausstreuen. Teig darin glatt streichen. Streusel darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen ( E-Herd: 175°C / Heißluft: 150°C / Gas: Stufe 2) ca. 1 1/2 Std. backen. Auf einem Kuchengitter ca. 10 Min. ruhen lassen, dann aus der Form stürzen und auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bananen- Haselnuss- Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bananen- Haselnuss- Kuchen“