Zucchini-Creme-Suppe mit Croûtons

20 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zucchini 400 g
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Butter 2 TL
Gemüsebrühe 500 ml
Frischkäse 1 EL
Vollkorn Toastbrot 2 Scheiben
Salz, Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
70 (17)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
1,1 g

Zubereitung

1.Die Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Die Zucchini's putzen, von einer längs 4 dünne Scheiben hobeln und zugedeckt beiseite stellen. Restliche Zucchini's würfeln. 1 TL Butter in einem Topf erhitzen und das Ganze Gemüse darin andünsten. Die Brühe dazuießen und 5 Minuten bei schwacher Hitze kochen. Den Frischkäse dazugeben, die Suppe pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen.

2.Das Toastbrot entrinden und in kleine Würfel schneiden. Restliche Butter in einer Pfanne erhitzen und die Würfel darin goldgelb rösten. Die Zucchinischeiben in kochendem Wasser ca. 10 Sekunden blanchieren und kalt abschrecken.

3.Die Suppe auf Tellern anrichten, die Toastbrot-Würfel und die Zucchini-Scheiben darauf geben. Guten Appetit!

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini-Creme-Suppe mit Croûtons“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini-Creme-Suppe mit Croûtons“