( Galicien ) Empanada Gallega de berberechos

2 Std leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 500 gr.
Weißwein 3 Esslöffel
Olivenöl kalt gepresst 1 Esslöffel
Butterschmalz 1 Esslöffel
lauwarmes Wasser 2 Esslöffel
Salz,Zucker etwas
Eigelb etwas
frische Herzmuscheln 2 kg
Lorbeerblatt 2 Stk.
Gemüsezwiebel frisch fein gehackt 0,5 Stk.
Paprika grün,geschält und fein gewürfelt 1 Stk.
Paprika rot,geschält und fein gewürfelt 1 Stk.
Salz,Olivenöl,Paprikapulver scharf etwas
Knoblauchzehen gehackt 2 Stk.

Zubereitung

1.Mehl in eine Schüssel sieben,in die Mitte eine Mulde drücken und eine Prise Zucker,etwas Salz,Wasser,Öl,Wein und Butterschmalz hineingeben und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.Für eine Stunde kühl stellen.

2.Die Hälfte des Teiges auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in einer gefetteten Form (24-28 cm ) auslegen.Der Rand muß überstehen.Auf dem Foto ist der Teig mir etwas zu dick geworden. Er kann ruhig dünner sein.Das ist aber Geschmacksache.

3.Füllung hineingeben und mit dem restl.ausgerolltem Teig bedecken.Mit dem Teigrand verschließen und mit Eigelb bestreichen.bei ca.160 Grad für 30 min goldbraun backen.Abkühlen lassen und in Stücke schneiden.Als Tapa oder als Zwischenmahlzeit. Wird auch mit vielen anderen Füllungen gemacht

4.Für die Füllung die Muscheln putzen und gründlich waschen.Offene Muscheln entsorgen.In reichlich Salzwasser mit Lorbeerblatt zugedeckt kochen bis die Schalen geöffnet sind.Abgießen und auskühlen lassen.Fleisch aus den Schalen lösen uns grob hacken.In heißem Olivenöl Zwiebel,Paprika und Knoblauch dünsten.Mit Salz und Paprika würzen.Muschelfleisch einrühren.

Auch lecker

Kommentare zu „( Galicien ) Empanada Gallega de berberechos“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„( Galicien ) Empanada Gallega de berberechos“