Selbstgemachte Tomatensauce über versch. Sorten Tortellini

30 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tortellini gefüllt mit Käse, frisch 1 Tüte
Tortellini gefüllt mit Spinat, frisch 1 Tüte
geriebener Mozarella 1 Päckchen
Tomaten 8 Stück
Zwiebeln 2 Stück
Knoblauchzehen 2 Stück
Kochschinken in Streifen 125 gr.
Tomatenmark 1 Dose
Olivenöl extra vergine etwas
Salz, Pfeffer etwas
Weißwein Auslese (lieblich) etwas

Zubereitung

1.Die Tortellini nach Packungungsangabe gar kochen.

2.Die Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln und im Olivenöl anschwitzen. Jetzt das Tomatenmark dazu geben. Schon etwas Salz und Pfeffer dazu geben. Mit etwas Weißwein ablöschen, wieder etwas reduzieren lassen und dann mit Wasser auffüllen; dabei darauf achten, dass die Sauce nicht zu dünn wird. Die Schinkenstreifen und den gereibenen Mozarella mit zufügen.

3.Die Tomaten werden in ca 2 cm große Stücke geschnitten und kurz vor dem Anrichten in die Sauce gegeben und kurz erwärmt.

4.Nachdem die Tortellini gar nicht, Wasser abgießen und diese anschließend im Topf mit etwas Olivenöl aromatisieren, auf den Teller anrichten, etwas Sauce drüber... Guten Apetitt.

5.TIPP: wer hat, kann noch Basilikumblättchen in feine Streifen geschnitten zum Schluß mit in die Sauce geben.

6.Bilder sind eingestellt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Selbstgemachte Tomatensauce über versch. Sorten Tortellini“

Rezept bewerten:
4,78 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Selbstgemachte Tomatensauce über versch. Sorten Tortellini“