Tortellini - schnell und fein

15 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Tortellini - ich hatte frische mit Fleischfüllung aus dem Kühlregal; geht aber auch vegetarisch mit Käsefüllung 350 gr
Cherrytomaten - möglichst klein, die größeren zerfallen uU 12 kleine
Frühlingszwiebeln 5
Butter 0,5 EL
Frischkäse 1 EL
Oregano 1 TL
Puderzucker 1 TL
Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
937 (224)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
11,7 g
Fett
18,5 g

Zubereitung

1.Einen Topf mit Wasser für die Tortellini aufstellen und erhitzen. Die Tomaten waschen und vierteln, den Frühlingslauch putzen und in breitere Ringe schneiden (Breite sh. Foto). Eine Pfanne aufstellen, den TL Puderzucker darin verteilen und heiß werden lassen bzw. karamellisieren.

2.Sobald der Puderzucker fast vollständig flüssig geworden ist, die Tomaten zusammen mit den Frühlingszwiebeln in die Pfanne geben sowie die Butter. Die Tortellini in das mittlerweile kochende Wasser geben.

3.Wenn die Butter flüssig geworden ist das Ganze kurz köcheln lassen. Nach etwa 2 Minuten den Frischkäse und Oregano vorsichtig einrühren und das Ganze mit Salz abschmecken. Zuletzt die Tortellini direkt aus dem Wasser (ohne sie abtropfen zu lassen - sonst wird die Soße zu dickflüssig) in die Pfanne mit dem Gemüse geben und alles vorsichtig miteinander vermengen. In Tellern anrichten und genießen! Wer mag, kann noch geriebenen Parmesan darüber geben. Viel Spaß beim Nachkochen!

4.Eine kleine Variante: ich habe über das ganze Gericht - weil ich´s grad im Haus hatte - vier bis fünf Tropfen Mango - Balsam - Essig gegeben, was dem Ganzen eine etwas fruchtige Note gegeben hat. Das ist nicht notwendig, schmeckt aber zur Abwechslung mal ganz lecker.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tortellini - schnell und fein“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tortellini - schnell und fein“